Univ. Prof. Dr. Heinz Ludwig
Medizinische Onkologie, Hämatologie und Innere Medizin

             Start               Zur Person               Betreuung               Kontakt            Patienten-Info            Linksstart.htmlCV.htmlordination.htmlkontakt.htmlshapeimage_1_link_0shapeimage_1_link_1shapeimage_1_link_2shapeimage_1_link_3
             Start               Zur Person               Betreuung               Kontakt            Patienten-Info            Linksstart.htmlCV.htmlordination.htmlkontakt.htmllinks.htmlshapeimage_2_link_0shapeimage_2_link_1shapeimage_2_link_2shapeimage_2_link_3shapeimage_2_link_4
 

Ordination: Prof. Heinz Ludwig    ::    A-1090 Wien, Beethovengasse 1/1/15    ::    e-mail: heinz.ludwig@aon.at    ::    Terminvereinbarung: +43-1-4056737

Krankheit als Katalysator für bewusstere Lebensführung


Schwierige Situationen, wie z.B. Krankheit sind oft Anlass für Selbstreflektion und bewusstere Lebensführung. Nicht selten wird durch diese Situation ein vorher nicht erlebter Tiefgang emotionaler Bindungen erreicht, Wichtiges von Unwichtigem getrennt, und die Lebensenergie in sinnerfüllende, freudestiftende Aktivitäten gelenkt. Oft kommt es dadurch zu einer zuvor ungeahnten Intensivität und Qualität der Lebensführung.



im Konkreten:


  1. BulletLenken Sie ihren Tagesablauf und Aufmerksamkeit auf Dinge die Ihnen Freude und Erfüllung bringen


  1. BulletLassen Sie, wenn möglich, von Dingen los die Sie belasten, oder die für Sie unwichtig sind.


  1. Bullet    Leben Sie Ihr Leben und lassen Sie sich nicht einschränken!